Menü

Organisation

Unsere schlanke Organisation ermöglicht schnelle Entscheidungen.

Dabei fördert unsere divisionale Struktur die globale Vernetzung der BAUMANN Gruppe. So können wir weltweit die gleichen Qualitäts- und Servicestandards bieten. Auf uns – und unseren guten Namen – ist Verlass. Wir sind in der fünften Generation familiengeführt und können so kohärente und gewachsene Prozesse und Strukturen garantieren.

Thomas H. Rüegg
Group CEOThomas H. Rüegg
Hansjürg Hartmann
Group CFOHansjürg Hartmann
Damiano Ianeselli
Head of Strategy and CommunicationDamiano Ianeselli
Dr. Uwe Bräuning
Group CTODr. Uwe Bräuning
Stephan Peterhans
Division SpringsStephan Peterhans

Die Springs Division führt das weltweite Federngeschäft. Der Technologie- und Know-how-Transfer lässt sich in divisionaler Struktur viel leichter verwirklichen. So stellen wir sicher, dass globale Projekte effizient abgewickelt werden und unsere Kunden auf drei Kontinenten die gleichen Standards erwarten können.

Cay Nasner
Division StampingsCay Nasner

Die Stampings Division führt das weltweite Geschäft mit Stanzteilen. Neben der Leadplant in Deutschland ist die Division Stanzen auch in China, Singapur und Frankreich vertreten. Mit der divisionalen Organisation stellen wir sicher, dass globale Projekte effizient abgewickelt werden und unsere Kunden auf drei Kontinenten die gleichen Standards erwarten können.

Hansjürg Hartmann
Division MedicalHansjürg Hartmann

Um den Anforderungen und den Eigenheiten des Marktes für Medizinaltechnik zu entsprechen, hat BAUMANN eine eigene Division Medical. Ein Spezialisten-Team mit branchenspezifischem Know-how bedient darin Kunden aus der Medical- und Pharmaindustrie. Erfahren Sie mehr über BAUMANN Medical unter www.baumann-medical.com

David Widmer
Division XDavid Widmer

In der Division X werden neue Geschäftsfelder in Form von Business Units aufgebaut. Durch diese Organisationsform mit Start-Up-Charakter innerhalb des Konzerns können wir schnell auf Marktchancen reagieren, Unternehmertum kultivieren und unseren Mitarbeitern interessante Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten bieten. In kleinen Teams mit intensiver, funktionsübergreifender Zusammenarbeit werden so neue technologische Fähigkeiten aufgebaut und neue Märkte erschlossen.

Rolf Meier
BAMATECRolf Meier

BAMATEC ist BAUMANN's interner Maschinenhersteller, welcher die Winde- und Prüfmaschinen zur Fertigung unserer Bauteile gleich selbst herstellt. Diese Wertschöpfungstiefe erlaubt uns die fortlaufende Optimierung und optimale Auslegung von Maschinen für den Grossvolumenbedarf. Denn BAMATEC übernimmt die Mechanik- und Elektrokonstruktion sowie die Softwareprogrammierung komplett in-house und kann damit selbst komplexe Systeme bis ins Detail hinein definieren und verändern.